Lena, ein Erfolgsmärchen

Lena kommt ins deutsche Fernsehen

Jeder kennt die Geschichte von Lena Meyer-Landrut, die von der Schülerin zur Siegerin des Eurovision Song Contests in wenigen Monaten wurde.
Eine Geschichte, die oft stilisierte wurde, als ein Märchen, eine Geschichte des Erfolgs.
Und diese kommt jetzt ins Fernsehen. Das ZDF hat sich des Konzeptes angenommen und plant bereist die Dreharbeiten unter dem Titel “Lena – Liebe meines Lebens”.

Die 29-jährige ehemalige GZSZ-Darstellerin Jessica Ginkel soll die Rolle von Lena Meyer-Landrut in dieser Telenovela übernehmen.

Zunächst 240 Folgen sollen über die Geschichte gedreht werden, welche eindeutig an Lenas Erfolgsverlauf angelehnt ist .

Die Hauptdarstellerin “Lena” trifft in der Serie auf einen in der Musikbranche mächtigen Mann, der von ihrer Ausstrahlung umgehauen ist und ihr ihren ganzen großen Traum von einer Musikkarriere erfüllen will. Ganz so wie bei Lena und Stefan Raab in diesem Jahr.
Und auch im Fernsehen nimmt es denselben Verlauf wie das reale Vorbild: Lena erobert im Sturm die Herzen der Menschen und ihrer Fans und wird im Handumdrehen zum gefeierten Star.
Für die Rolle musste Darstellerin Jessica Ginkel sogar extra Gesangsunterricht nehmen, was sie aber gerne auf sich nahm, denn wenigstens ihre geliebten blonden Haare darf sie behalten 😉

Und Jessica fühlt sich sogar ein bisschen wie Lena vor den Dreharbeiten zu ihrer bisher größten Rolle: “Alles kommt so unverhofft, alles ist so märchenhaft. Ein bisschen wie bei der echten Lena

Ab nächster Woche beginnen die Dreahrbeiten zu 240 Folgen von “Lena – Liebe meines Lebens” am Wasserschloss Gymnich bei Köln, dem früheren Wohnort der Kelly Family.

Produziert wird das ganze von den Oscar-Preisträgern Quirin Berg und Max Wiedemann.

Auch für den Song Contest 2011 könnte diese Nachricht interessant bleiben. Denn durch diese Telenovela wird eine Titelverteidgung Lenas im nächsten Jahr erneut wahrscheinlicher.
Immerhin ist nun durch das deutsche Fernsehen gewährleistet, dass sie bis zum Eurovision Song Contest 2011 ihre Popularität nicht ganz einbüßen wird, solange ihre Erfolgsgeschichte tagtäglich über die Bidlschirme des Landes flackert 😉

Advertisements

~ von escgermany - 23. Juni 2010.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: