Steht die Karriere von Lena Meyer-Landrut vor dem Aus?

Schwere Zeiten für unser ESC-Sternchen Lena.

Zuletzt der Streit um die manifest gewordenen Pläne zur Titelverteidigung im nächsten Jahr und jetzt scheint der Hype um ihre Person ein schnelleres Ende genommen zu haben, als alle vermutet hätten.

Voller Euphorie hat man erst vor wenigen Wochen ihre neue Single „Touch a new day“ angepriesen. Der nächste Nummer-1 Hit für die Siegerin des Eurovision Song Contests sollte es werden und damit ihre Ambitionen auf die Titelverteidigung unterstreichen. Lena sollte kein One-Hit-Wonder bleiben.
Doch wie es aussieht könnte es mit diesen ambitionierten Plänen sehr eng werden.

Zwar erscheint die Single erst am 6. August, aber die Vorbestellungen sind schwächer angelaufen, als man erhofft und erwartet hatte. Ein hitverdächtiger Einstieg sieht anders aus, die Chartprognosen sind dunkel.

Und der Trend scheint sich nicht nur bei der neuen Single abzuzeichnen. Denn für das kommende Jahr steht ja auch Lenas groß angekündigte Deutschland-Tournee an. Auch hierfür hat der Ticketverkauf begonnen. Und das leider überraschend schwach. Die Tickets verkaufen sich mehr schlecht als recht, die „Lena-Live-Tour“ taucht nichtmal unter den Top 10 der beliebtesten Konzerte auf.

Ist Lenas Karriere wirklich bereits auf dem absteigenden Ast? Man hat sie erst dieses Jahr als Oslo-Wunder, als unseren ESC-Star gefunden und entdeckt. Sie hat alle in sie gesetzten Erwartungen erfüllt und dennoch steht die 19-jährige an dem Tiefpunkt ihrer noch jungen Karriere.

Zumal, falls sich dieser Abwärtstrend bewahrheiten sollte und Meyer-Landrut nicht in der Lage sein sollte einen zweiten Hit abzuliefern, das Thema ihrer Titelverteidigung sicher noch einmal auf den Tisch kommen wird. Und vielleicht fällt dann auch diese.

Noch ist freilich nichts entschieden, die Single noch nicht erschienen, die Tournee in ferner Zukunft. Und dennoch sind es keine rosigen Aussichten. Einige Fragen bleiben vorerst offen.
Wird Lena sich noch einmal berappeln können und ähnliche Euphorien erwecken können wie dieses Frühjahr?
Wird sie wirklich noch einmal antreten dürfen?
Oder wird sie für immer „Satellite“ singen müssen und das ESC-Mädchen von 2010 bleiben? Das Image, welches Lena Meyer-Landrut nie haben wollte, wovor sie nach ihrem Sieg beim ESC bereits Angst hatte?

Und selbst wenn es so bitter kommen sollte: Lena hat einen Plan B.

Sie wollte schon als Kind immer Schauspiel studieren und Schauspielerin werden.

Sollte es mit der Musik also wirklich nicht mehr klappen, dann dürfen wir sie hoffentlich bald auf dem Bildschirm bewundern.

Advertisements

~ von escgermany - 2. August 2010.

2 Antworten to “Steht die Karriere von Lena Meyer-Landrut vor dem Aus?”

  1. […] the original post: Steht Lena Meyer-Landruts Karriere vor dem Aus? « Eurovision Song … Eurovision No Comments […]

  2. Hat sie überhaupt Karriere gemacht? Sie hat ein Mal ein Song gesungen, dass bekannt war und das ist alles.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: