Hamburg bewirbt sich für den ESC 2011

Bewerbungen trudeln heute auf dem Tisch des NDR ein

Seit heute ist es amtlich: Die Hansestadt Hamburg hat ihre Bewerbung um die Austragung des Eurovision Song Contest 2011 heute beim NDR eingereicht.

Thorsten Kausch, der Marketing-Chef der Stadt äußerste sich wie folgt: „Wir wollen diese Top-Veranstaltung natürlich haben! Hamburg ist gut aufgestellt und freut sich auf den Contest. Wir erfüllen die Anforderungen zu 100 Prozent. Ganz Hamburg soll begeistert werden.

Hamburg habe schließlich einige Pluspunkte auf seiner Seite, mit denen man um den Zuschlag für das Event wirbt.

1) Die Messehalle A1 soll Austragungsort des Finales werden. Sie bietet Platz für 9000 Live-Zuschauer.

2) Die Messehalle bietet nicht nur den nötigen Platz, sondern auch die nötige Vorbereitungszeit. Von der EBU und dem NDR wird dem Reglement zufolge gefordert, dass die Austragungshalle 6 Wochen vor Wettbewerbsbeginn zur Verfügung stehen muss. Dies stellte für die großen deutschen Städte das größte Problem beim Finden einer Location dar.
Die Halle A1 erfüllt nun dieses Kriterium.

3) Als Millionenstadt hat Hamburg eine Top-Infrastruktur. Die Messehalle ist super an den Nah- und Fernverkehr angeschlossen, viele preiswerte Hotels finden sich in unmittelbarer Umgebung.

4) Zu guter Letzt wird der Punkt groß angeführt, welchen auch wir bereits mehrfach angedeutet haben. Hamburg ist seit Jahren die deutsche ESC-Stadt. Hier findet die größte Party statt, hier werden die Punkte vergeben, hier sitzt der ESC-Sender NDR.
Hamburg steht voll hinter dem Event, wie die vergangenen Jahre immer wieder gezeigt haben.

Ursprünglich war angekündigt worden, dass die Entscheidung über den Austragungsort im August fallen wird, jedoch wurde die Entscheidung inzwischen auf September verschoben.
Laut NDR-Sprecherin Iris Bents benötigt man noch Zeit alle Kriterien zu prüfen. Dann wird der ESC vergeben werden.

Advertisements

~ von escgermany - 20. August 2010.

Eine Antwort to “Hamburg bewirbt sich für den ESC 2011”

  1. […] more from the original source: Hamburg bewirbt sich für den ESC 2011 « Eurovision Song Contest … Eurovision No Comments […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: