Goldene Henne für Lena Meyer-Landrut

Die Siegerin des ESC 2010, Lena Meyer-Landrut erhielt jetzt sogar noch eine Auszeichnung.
Ihr wurde jetzt die “Goldene Henne” in der Sonderkategorie “Charme-Botschafterin” von einer Jury verliehen.

In der von Kai Wiesinger auf sie gehaltenen Laudatio hieß es, ihr sei es gelungen, ein optimistisches, unverkrampftes Lebensgefühl zu vermitteln.

Nicht nur, dass sie die Mammut-Aufgabe bewältigt hat, nach 28 Jahren den Eurovision Song Contest wieder in unser Heimatland zu holen, nein, ihr Charme, welche sie in den Wochen des ESC in Oslo an den Tag legte hat sogar auch das Image Deutschlands in Europa aufgebessert.
Aufgrundessen ist Meyer-Landrut eine würdige Trägerin des Titels „Charme-Botschafterin“.

Die Goldene Henne wird vom Mitteldeutschen Rundfunk verliehen, benannt wurde der Preis nach der 1991 verstorbenen Helga Hahnemann, kurz “Henne” genannt.

Die Preisträge einiger Kategorien werden vom Publikum gewählt, andere von einer Fachjury.

Am 17. September ist Lena schon bei der nächsten Preisverliehung dabei. Diesmal aber in der anderen Rolle. Als Laudatorin für die Kategorie „Beste Morgensendung“ beim deutschen Radiopreis.

Advertisements

~ von escgermany - 17. September 2010.

Eine Antwort to “Goldene Henne für Lena Meyer-Landrut”

  1. […] the original post: Goldene Henne für Lena Meyer-Landrut « Eurovision Song Contest Fanblog Eurovision No Comments […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: