Fahnen und Knöllchen. Düsseldorf macht in ESC Werbung!

Düsseldorf

Die Vorfreude zum Eurovision Song Contest  ist jetzt schon groß in der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt Düsseldorf.
Am Rathaus der Stadt wehen seit heute offiziell Flaggen mit dem Düsseldorfer ESC Logo.
Man will nicht nur darüber reden, so Bürgermeister Dirk Elbers, sondern auch bildlich Flagge zeigen.
Seit der Bekanntgabe des Austragungsortes ist der ESC in Düsseldorf Gesprächsthema Nummer 1
Der Bürgermeister höchstpersönlich hat die erste Flagge am Rathaus gehisst.
Somit wird jetzt quasi offiziell die Stadt mit der längsten Theke der Welt zur ESC City 2011!


Knöllchen mit ESC Logo

Wer hatte sie noch nicht im Briefkasten, das gute alte Knöllchen wegen Falschparken oder zu schnelles Fahren.
Jetzt darf sich der geneigte Eurovision Song Contest Fan aber freuen, wenn er aus Düsseldorf ein solches Knöllchen bekommt.
Die Stadtväter haben sich nämlich einen Werbegag der besonderen Art ausgedacht, das Knöllchen mit ESC Logo!
Seit dieser Woche werden alle Briefe der Stadt mit einer Sonderfrankierung versehen.
ESC-Freunde und Philatelisten müssen nun aber nicht unbedingt die Kö zuparken, um an den Sonderdruck zu kommen, „allen Interessierten schicken wir die Umschläge mit der Frankierung auch gerne ohne Inhalt zu“, sagt der Poststellenleiter. Ein an sich selbst adressierter Umschlag und eine separate 55 Cent-Briefmarke – als „Tausch“ gegen die 55-Cent-Frankierung – an den Leiter der Poststelle in 40227 Düsseldorf reichen aus.

Advertisements

~ von escgermany - 13. November 2010.

Eine Antwort to “Fahnen und Knöllchen. Düsseldorf macht in ESC Werbung!”

  1. […] more here: Fahnen und Knöllchen. Düsseldorf macht in ESC Werbung … Eurovision No Comments […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: