Supertalent Sahin-Scholl für Österreich zum ESC?

Ist er einer von Lenas Konkurrenten in Düsseldorf?

Die Meldung kam heute überraschend. Erst am vergangenen Samstag hat Freddy Sahin-Scholl die Castingshow “Das Supertalent” auf RTL souverän für sich entschieden.

Seine mit sich selbst im Duett gesungene Single „Carpe Diem“ und sein Album stehen erst seit kurzem in den Läden und schon ist er jetzt wieder auf neuem Gebiete unterwegs.
Die Macher des ESC-Vorentscheids in Österreich haben Gefallen an dem 57-jährigen Stimmwunder gefunden.
Denn ebenso wie bei RTL hatte sich der nun “enttarnte” Halb-Österreicher bei der österreichischen ESC-Auswahlshow “Guten Morgen Düsseldorf” mit seinem Song “Butterfly” beworben.
Seit seinem Sieg im deutschen Fernsehen gilt Sahin-Scholl, der zu alledem auch noch einen Gelegenheits-Wohnsitz in Wien hat und damit die Teilnahmevoraussetzungen erfüllt, als heißester Kandidat für den Vorentscheid im kommenden Jahr. Damit geht es am 3. Januar los. Rund 200 Bewerbungen wurden für den Vorentscheid zugelassen.

12 Points aus Germany wären für Österreich mit seiner Wahl jedenfalls sehr wahrscheinlich 😉

Advertisements

~ von escgermany - 21. Dezember 2010.

Eine Antwort to “Supertalent Sahin-Scholl für Österreich zum ESC?”

  1. Der kann wenigstens singen. Eine Blenderin erneut in den Contest zu schicken wird dem Raab sein Grab. (Hoffentlich) Ohne Frage aus Leipzig für Wien und Österreich 12 Punkte. (Leider geht es ja nicht ums Können) Drücke Euch die Daumen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: