Aurela Gace vertritt Albanien beim ESC 2011

Weiteres ESC-Ticket gelöst!

Nun hat auch Albanien seinen nationalen Vorentscheid zu einem erfolgreichen Ende gebracht.
Aurela Gace konnte die Finalshow an Weihnachten für sich entscheiden und ihr Ticket für Düsseldorf 2011 einlösen.

Die 36-jährige, die seit vielen Jahren eine feste Größe im albanischen Musikgeschäft ist, überzeugte die Jury mit ihrem eingängigen Popsong “Kënga Ime“.
Eine enorme Bandbreite an musikalischen Stilrichtung zeichnet die Wahl-New-Yorkerin und ihre Musik aus.

Die letzte Frage, die man sich in Albanien noch über den eigenen Beitrag stellt, wird sich wohl erst in den kommenden Wochen und Monaten beantworten lassen.
Denn auch Kjesa Tola (2009) und Juliana Pasha (2010) hatten den damaligen Vorentscheid mit einem albanischen Titel gewonnen, jedoch dann beim Eurovision Song Contest anschließend eine englische Version ihres jeweiligen Titels vorgetragen. In welcher Sprache Aurelia in Düsseldorf singen wird ist derzeit noch nicht klar.

Im letzten Jahr erreichte für Albanien die eben erwähnte Juliana Pasha, mit ihrem Song „It’s all about you„, einen soliden 16. Platz im Finale.

Advertisements

~ von escgermany - 28. Dezember 2010.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: