ESC 2011-Privatzimmerboerse ein großer Erfolg!

Privatzimmerbörse ein voller Erfolg

Schon über 300 Anbieter öffnen Gästen des Eurovision Song Contest ihre
Türen/Weltweites Interesse an der Online-Plattform

Die Privatzimmerbörse zum Eurovision Song Contest (ESC) im Mai erweist sich als
voller Erfolg. Immer mehr Düsseldorfer und Bürger aus dem Umland stellen freie
Übernachtungsmöglichkeiten im ESC-Zeitraum auf www.esc-privaterooms.de zur
Verfügung. Die Privatzimmerbörse ist von Oberbürgermeister Dirk Elbers initiiert
worden. Betreut wird die Online-Plattform von der Düsseldorf Marketing & Tourismus GmbH (DMT).

Zimmersuchende können rund einen Monat nach Start der Börse bereits auf knapp
300 Zimmer unterschiedlicher Kategorien zugreifen. Darüber hinaus haben sich
zudem noch rund 300 weitere Zimmeranbieter registriert, die nach und nach in die
Börse eingepflegt werden.

Wie gefragt die Zimmerbörse ist, zeigen die Klicks auf der Seite: Knapp
400.000mal (Tagesdurchschnitt: 22.000) wurde die Seite seit dem Start am 10.
Dezember 2010 angeklickt. Seitenaufrufe aus dem Ausland kamen neben unseren
direkten Nachbarländern (Niederlande, Belgien, Dänemark, Frankreich, Tschechien, Schweiz, Österreich, Polen) bislang auch aus Estland, Israel, Mazedonien, Weißrussland, Irland, Ungarn, Griechenland, Island, Rumänien, Türkei, Syrien, Spanien, Norwegen, Schweden, Slowenien, Russland und sogar auch aus Australien!

Trotz des großen Interesses stehen derzeit noch ausreichend Privatzimmer zur
Verfügung, so dass die Besucher, die zum jetzigen Zeitpunkt während des ESC eine
Privatzimmer-Übernachtung in Düsseldorf und Umgebung suchen, auch fündig werden
sollten. Die DMT geht davon aus, dass gerade in den kommenden Monaten, sprich – je näher der ESC rückt – das Interesse an der Privatzimmerbörse bei den ESC-Besuchern immer mehr steigen wird

„Die Düsseldorferinnen und Düsseldorfer leben das Motto des diesjährigen ESC ‚Feel your heart beat!'“, freut sich Düsseldorfs Oberbürger-meister Dirk Elbers. „Ihr Herz schlägt für den ESC und die für Gäste dieses tollen Ereignisses. Das zeigt die rege Teilnahme an der Privatzimmerbörse.“

OB Elbers hofft weiterhin auf eine rege Teilnahme von Menschen in Düsseldorf und in der Region, die im Zeitraum vom 25. April bis zum 22. Mai 2011 ein oder mehrere Privatzimmer für die Gäste der Musikshow zur Verfügung stellen möchten. Eine Obergrenze an Zimmern gibt es in der Börse nicht. Jeder, der Interesse daran hat, eine Übernachtungsmöglichkeit in einer der verschiedenen Kategorien zum ESC anzubieten, ist herzlich dazu aufgerufen, dies zu tun. Die DMT stellt keine Gebühr für die Präsentation der Zimmer auf der Börse in Rechnung und verlangt auch keine Provision für die Vermittlung.

Als Dank für die jetzt schon tolle Bereitschaft, Privatzimmer zur Verfügung zu stellen, werden am 31. April unter allen angemeldeten Vermietern 10 x 2 Karten für das ESC-Halbfinale am 10. Mai verlost. Für den 750., den 1.000., den 1.111., den 1.200. und 1.500. Vermieter gibt es zusätzlich noch ein attraktives Düsseldorf-Überraschungspaket.

Und so funktioniert die Privatzimmerbörse im Internet:

Als Privatzimmervermieter registriert man sich mit seinen persönlichen Kontaktdaten im kennwortgeschützten „Vermieterbereich“. Der Vermieter legt nun in diesem Bereich seine Zimmer einzeln an. Die ausgefüllten Formulare erreichen die DMT daraufhin per E-Mail. Die Daten werden überprüft und sichtbar gemacht. Um Zimmer verfügbar oder belegt zu melden, ist ein Formular hinterlegt. Mustervorlagen für eine Buchungsbestätigung oder Absage sind für den Privatvermieter ebenfalls vorgefertigt.

Als Gast wählt man den Bereich „Zimmerauswahl“ und kann dort zwischen den verschiedenen Kategorien wählen. Enthalten sind ein Bild (sofern vom Privatvermieter vorhanden), eine Kurzbeschreibung mit Lage des Objektes, der Preis pro Nacht, allgemeine Informationen zur Ausstattung, der Vermietzeitraum sowie noch verfügbare oder bereits gebuchte Zeiträume. Anhand eines Formulars kann der Gast nun direkt zu seinem gewünschten Privatzimmervermieter Kontakt aufnehmen. Das ausgefüllte Formular geht per E-Mail an den Anbieter. Eine Absendung der Anfrage ist nur möglich, sofern die allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptiert werden.

Die Preise gestalten die Anbieter selbst. Frühstück wird separat ausgewiesen, wenn es angeboten wird. Die Preisspanne reicht von etwa 25 bis 150 Euro. Das ist natürlich davon abhängig, was als Wohnraum angeboten wird. Der durchschnittliche Preis beträgt etwa 70 Euro. Allerdings gibt die DMT den Anbietern die Empfehlung, von überzogenen und zu hohen Mietforderungen abzusehen.

Da die Börse eine stetig am Zimmerangebot schwankende Plattform ist, wird Zimmersuchenden empfohlen, am besten täglich auf die Seite zu schauen. Jeden Tag melden sich wieder neue Anbieter und somit werden kontinuierlich wieder neue Zimmer in das System eingestellt. Andersherum werden natürlich dann auch wieder Zimmer gebucht.

Hintergrund:

Der Eurovision Song Contest 2011 findet in Düsseldorf statt. Das Finale wird am 14. Mai ausgetragen, die beiden Halbfinales finden am 10. und am 12. Mai statt. In den beiden Halbfinals werden sich je zehn Länder per Televoting und Juryentscheidung für das Finale qualifizieren. Gesetzt für das Finale sind Deutschland als Gastgeber mit der Interpretin Lena Meyer-Landrut sowie Frankreich, Großbritannien und Spanien. Am ESC in Düsseldorf werden 43 Länder teilnehmen. Insgesamt verfolgten rund 120 Millionen TV-Zuschauer den ESC 2010 in Oslo, den Lena mit dem Titel „Satellite“ gewann, davon rund 14,7 Millionen in Deutschland. Ein deutscher Erfolg beim Grand Prix war bislang nur Nicole 1982 im englischen Harrogate gelungen. 1983 war daraufhin München Ausrichterstadt des ESC.

Pressedienst der Landeshauptstadt Düsseldorf

Advertisements

~ von escgermany - 21. Januar 2011.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: