Azerbaijan gewinnt den Eurovision Song Contest 2011!

In der Nacht auf Sonntag stand der Sieger des diesjährigen Eurovision Song Contest fest. 2012 gastiert das Großevent im kleinen vorderasiatischen Azerbaijan!

Ell und Nikki holten mit ihrem Titel „Running Scared“ nicht völlig unerwartet den Sieg, den ihr Heimatland schon so heiß ersehnt hat.

Dabei setzten sie sich nach ungefähr der Hälfte der Abstmmung in Führung und bauten diese bald zu einem komfotablen Vorsprung aus, den sie locker ins Ziel brachten.

Platz 2 ging an Rückkehrer Italien, knapp vor Schweden.
Lena holte für Deutschland bei ihrer Titelverteidogung einen ordentlichen 10. Platz!

Einen ausführlichen Erlebnisbericht vom Finale wird es demnächst auf dieser Seite ebenso noch geben.

Advertisements

~ von escgermany - 15. Mai 2011.

Eine Antwort to “Azerbaijan gewinnt den Eurovision Song Contest 2011!”

  1. Hammer der Song! Wir haben ihn live in der Arena gehört und ich hatte eine Gänsehaut. Einfach unschlagbar. So schlicht und dennoch unbeschreiblich schön vorgetragen. Vielen Dank, daß wir das miterleben durften. Die ganze Show war spitze! Wie schade, daß es nicht öfter ein so tolles Event hier gibt. Danke Lena, danke Stefan Raab, Ihr habt es möglich gemacht 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: